Anleitung - Outlook auf SSL umstellen

Um mit Outlook die E-Mails verschlüsselt empfangen und versenden zu können, gehen Sie wie folgt vor.
 
  • Öffnen Sie Outlook.
  • Gehen Sie ins Register "Datei".
  • Klicken Sie auf "Kontoeinstellungen".


Doppelklick auf das zu ändernde E-Mail-Konto.



 
  • Tragen Sie bei Posteingang- und den Postausgangsserver die Adresse des Servers (whxy.weblink.ch), auf dem Ihr Hosting liegt, ein. Die Adresse Ihres Servers können Sie der Willkommensmail entnehmen. "mail.ihreDomain.ch" geht zwar auch, führt aber zu lästigen Zertifikatsfehlern.
  • Wechseln Sie dann in die weiteren Einstellungen.
  • Im Register "Erweitert" geben Sie die Ports und die Verschlüsselung anhand dieses Bildes ein.
  • Falls Sie IMAP verwenden tragen Sie beim Postausgangsserver 993 ein, bei POP3 995.


Klicken Sie dann auf OK und im nächsten Fenster auf Weiter. Outlook informiert Sie dann darüber, ob das Konto erfolgreich eingebunden werden konnte.

Add Feedback