Anleitung - Zeitserver (NTP) unter Linux Debian installieren und einrichten

Zuerst ntpdate installieren, einen evtl. installierten ntp-daemon deinstallieren.

apt-get install ntpdate
dpkg -r ntp-server ntp-simple ntp

In der Datei /etc/default/ntpdate sollte folgendes stehen:

NTPSERVERS="ntp.server.whnetz ntp.wh-netz.de ntp.trans.whnetz"

In die /etc/crontab trägt man folgende Zeile (man sollte natürlich ein anderes Zeitintervall nehmen) ein:

# NTPdate
*/17 *  * * * root /etc/init.d/ntpdate start | /usr/bin/logger -t "ntpdate" -p daemon.info

Add Feedback